Alle Beiträge von unibrennt

Wir sind jetzt zusammen!

Am 11. April treffen sich die Donnerstagsdemonstrant*innen zu ihrem 25. Do-Date und es wird wieder heißen: „Wir sind fix zusammen!

Diesmal zusammen mit Studierenden, Lehrenden und deren Interessensvertretungen. Zusammen im Kampf gegen Zugangshürden, Ausschlussmechanismen und prekäre Arbeitsbedingungen.

Immer mehr Studienrichtungen werden mit Zugangsbeschränkungen versehen.

Arbeiter*innenkindern oder Absolvent*innen von nicht primär deutschsprachigen Schulen wird dadurch der Zugang zu Hochschulen verweigert.

https://betano-casino.com

Zunehmende Verschulung und Homogenisierung der Studierenden beschränkt die Möglichkeiten, gemeinsam und voneinander zu lernen.

Die Regierung greift systematisch die Befugnisse der Interessensvertretungen an. Es ist zu befürchten, dass nach der Hochschüler*innenschafts-Wahl im Mai das allgemeinpolitische Mandat der ÖH massiv attackiert wird.

icecasino

Daher trifft sich die Donnerstagsdemo um 18 Uhr vor der Universität Wien und zieht von dort durch die Innenstadt zur Abschlusskundgebung am Oskar-Kokoschka-Platz vor der Angewandten.

So wie wir damals riefen, „Ihr werdet euch noch wünschen, wir wären unpolitisch!”, richtet Do! den Regierenden, Nutznießer*innen und Mitläufer*innen aus:

Ihr werdet euch noch wundern, wer da aller zusammen für eine emanzipatorische Uni und Wissenschaft für alle einsteht!